Nachhaltiger werden - ganz einfach

Wie kann ich nachhaltiger werden, ohne mein Leben auf den Kopf zu stellen? Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen. Meine Antwort: Am Besten ganz einfach, Schritt für Schritt und individuell.

Mit einer Tasse Kaffee weniger am Tag, senkst du zum Beispiel deinen CO2 Verbrauch um ca. 75 Gramm und sparst 140 Liter Wasser ein. Du kannst also Nachhaltiger werden, indem du pro Tag einen Kaffee weniger trinkst. Das ist ein kleiner Beitrag, der einfach zu realisieren ist.

Wenn du Leinsamen anstelle von Chia Samen verwendest, verringerst du deinen CO2-Fussabdruck. Vielleicht unterstützt du zusätzlich europäische oder sogar einheimische Produzenten. Eine kleine Massnahme, mit grosser Wirkung.

Mehr Nachhaltigkeit in sein Leben zu bringen kann einfach sein und ist ohne grossen Aufwand möglich.

So werde ich nachhaltiger

In diesem Workshop findest du heraus, in welchem Bereich du ohne grosse Anstrengungen nachhaltiger werden kannst. Du entwickelst deinen individuellen Vorgehensplan mit konkreten Schritten, die dir Freude machen. Du erkennst und definierst:

  • Dein persönliches Nachhaltigkeitsziel
  • Massnahmen die für deine Life-Balance (und die deiner Familie) verträglich sind
  • Konkrete Schritte die dich sicher an dein Ziel bringen

In einer Gruppe von maximal 10 Personen kannst du dich von kreativen Ideen inspirieren lassen und alles mit Gleichgesinnten diskutieren.

Der Workshop zum Nachhaltig werden vom 2. April 2020 wurde vorsichtshalber abgesagt.