Interview – Miststücke

Franziska liebt es alten Möbeln ein neues Gesicht zu geben. Sie verbindet dabei Fotografie mit Restauration oder Fantasie mit Gebrauchsgegenständen. In ihrer Werkstatt entstehen so kleine Kunstwerke zum Nutzen, die sie liebevoll Miststücke nennt..

Wie sie nachhaltige Möbel herstellt, auch wenn beim Übertragungsprozess der Muster Kompromisse gemacht werden müssen, kannst du im Minipodcast (Dauer 22 Minuten mit Vogelgezwitscher) hören.

 

Zurück